Identifizierung von Fahrzeugen für bestimmte Personen

uv1.jpg

Fahrzeuge für bestimmte Personen sind Fahrzeuge für folgenden Bedarf:

  • Staatschefs fremder Staaten, ihre Sonderbeauftragten und Mitglieder ihrer Begleitung – für privaten und dienstlichen Gebrauch;
  • Internationale und zwischenstaatliche Organisationen - für dienstlichen Gebrauch;
  • Diplomatische und konsularische Vertretungen von fremden Staaten in Slowenien - für dienstlichen Gebrauch;
  • Diplomatisches und konsularisches Personal von fremden Staaten in Slowenien und ihrer Kernfamilie - für persönlichen Gebrauch;
  • Staatsbürger von Republik Slowenien, die ohne Unterbrechung mindestens ein Jahr im Ausland beschäftigt waren oder dort gelebt haben und auf Dauer zurückkehren;
  • Ausländer, die eine Genehmigung für den vorläufigen oder dauernden Aufenthalt in der Republik Slowenien haben;
  • Personen, die den Besitzanspruch auf ein Kraftfahrzeug aufgrund eines Vererbungsbeschlusses bekommen haben;
  • Humanitärorganisationen für die Ausführung ihrer humanitären Tätigkeiten.

Für die Identifizierung eines Fahrzeuges für bestimmte Personen muss der Besitzer an RTI ein Gesuch mit der Eingabe (OBR RTI-612) einreichen. Es ist nötig, der Eingabe noch folgende Unterlagen beizulegen:

  • Bescheid über die Erfüllung der Bedingungen für den Status bestimmter Personen;
  • Originalurkunde des Fahrzeugbriefs oder Fahrzeugzulassungsscheins oder die Originalurkunde mit Fahrzeugtechnischen Daten (COC-Dokument) vom Fahrzeughersteller oder von seinem bevollmächtigten Vertreter in Slowenien;
  • Die Bescheinigung für Fahrzeugsteuerbezalung oder Steuerbefreiung - DMV (Nur für Fahrzeugklasse M1 und L);
  • Beweis über Besitzanspruch.
 

PREISLISTE

Preisliste (nur in slowenischer Sprache)

Meldungen/Neuigkeiten

Banner

FAQs

Alle Informationen im Zusammenhang mit Homologations- und Kontrollprüfungen der Fahrzeuge an einer Stellelle.

Allgemeine Infromationen

FAQs

Verbindungen

Verbindungen...